Zurück zur Übersicht



Veröffentlicht am 20.04.2021

Abteilungsleiter (m/w/d) Vergaberecht
Abteilungsleiter (m/w/d) Vergaberecht
Arbeitgeber AOK Hessen
Position Abteilungsleiter (m/w/d) Vergaberecht
Rechtsgebiet
Vertragsart
Beschäftigungsart Vollzeit (Teilzeit möglich)
Berufserfahrung mehrjährig
Länder
Bundesländer/Regionen Frankfurt am Main / Hessen
Referenznummer
Ansprechpartner

Fragen zum Bewerbungsprozess: 06633 970 253
Fachliche Fragen: Herr Dr. Michael Knab, 069 1363-1312


Detailbeschreibung


AOK – Die Gesundheitskasse in Hessen

Mit 1,7 Millionen Versicherten ist die AOK Marktführerin in der gesetzlichen Krankenversicherung in Hessen – und weiter auf Wachstumskurs. Unser Anspruch, den wir engagiert leben: moderne Gesundheitsangebote, individuelle Zusatzleistungen, verlässliche Kundennähe und ausgezeichneter Service.
 

Abteilungsleiter (m/w/d) Vergaberecht


Vielfältige Aufgaben erwarten Sie

  • Sie führen und steuern unseren Verantwortungsbereich Vergaberecht ziel- und ergebnisorientiert und koordinieren die fachliche Zusammenarbeit mit anderen Geschäftsfeldern des Unternehmens
  • Die Prüfung von vergaberechtlichen Rechtsfragen gehört ebenso zu Ihrem Aufgabengebiet. Hierzu bewerten Sie Sachverhalte und erarbeiten Lösungsmöglichkeiten
  • Die aktuelle Gesetzeslage sowie die einschlägige Rechtsprechung sind Ihnen stets bekannt. Daraus leiten Sie Optimierungsbedarfe für den Vergabe- bzw. Beschaffungsprozess ab
  • Sie führen eigenständig Vertrags- und Einigungsverhandlungen sowie Nachprüfungs- und Gerichtsverfahren
     

Das bringen Sie mit

  • Sie sind Volljurist (m/w/d), gerne auch Syndikusrechtsanwalt (m/w/d) und idealerweise Fachanwalt (m/w/d) für Vergaberecht
  • Im Vergaberecht sind Sie absoluter Experte (m/w/d) und haben entsprechend mehrjährige Berufserfahrung
  • Außerdem konnten Sie bereits erste Führungserfahrung bzw. Erfahrungen in der Leitung von Projekten sammeln
  • Prozessuales Denken ist für Sie selbstverständlich und Ihr Handeln richten Sie dementsprechend aus
  • Idealerweise bringen Sie Kenntnisse im Sozialversicherungsrecht mit
     

Das sind Ihre Vorteile

Sichern Sie sich beste Perspektiven im Gesundheitswesen! Freuen Sie sich auf ein attraktives Gehalt nach dem AOK-Tarifvertrag (BAT/AOKNeu), Urlaubs- und Weihnachtsgeld sowie eine betriebliche Altersvorsorge. Wir legen Wert auf eine gute Work-Life-Balance und die Vereinbarkeit von Beruf und Familie. Deshalb bieten wir Ihnen eine hohe Flexibilität in der Arbeitszeitgestaltung sowie Aufgaben mit viel Gestaltungsfreiheit. Erleben Sie die spannende Welt der Krankenversicherungen in einer Atmosphäre, in der Ihre Ideen gefragt sind und Sie zukunftsweisende Themen zur Weiterentwicklung der Versorgungslandschaft im Gesundheitssektor mitgestalten. So leisten Sie einen wichtigen Beitrag zu unserem gemeinsamen Erfolg. Willkommen im Team der AOK Hessen!
 

Ihre Fragen beantworten wir gerne

Fragen zum Bewerbungsprozess beantworten wir Ihnen gerne an unserem Bewerbungstelefon (06633 970-253).
Für fachliche Fragen steht Ihnen Herr Dr. Michael Knab (Telefon: 069 1363-1312) gerne zur Verfügung.

 


Bewerbungsprozess bei der AOK Hessen

Schwerbehinderte Menschen werden bei gleicher Eignung bevorzugt berücksichtigt. An Bewerbungen von Frauen besteht besonderes Interesse.